Termine der Woche

23. April 2017 - 29. April 2017

Wochenspruch: 1. Petr 1,3: Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.
Predigttext: Joh 21,1-14, Wochenlied: 102
Das Opfer ist für die Aufgaben in der eigenen Kirchengemeinde bestimmt.
 
 
 
Sonntag, 23. April 2017 -  1. Sonntag nach Ostern - Quasimodogeniti
10:00 Uhr Gottesdienst (Pfarrerin i.R. Ursula Ziehfuß)
Montag, 24. April 2017
10:30 Uhr Tanz mit - bleib fit! Int. Folkloretänze nicht nur für Ältere (Kontakt Edith Schawaller, 71988) M-L-Saal
20:00 Uhr Probe des Kirchenchors (M-L-Saal)
Mittwoch, 26. April 2017
15:00 Uhr Konfirmandenunterricht (M-L-Saal)
Donnerstag, 27. April 2017
9:30 Uhr neue Krabbelgruppe, Kontakt: Nicole Frey, Tel.: 71701
15:00 Uhr Krabbelgruppe für Eltern oder Großeltern mit Kindern, die zwischen März und August 2014 geboren sind. Ansprechpartnerin: Ivonne Brinner, Tel. 4 35 56 18 (Gemeinderäume)
Freitag, 28. April 2017
9:30 Uhr Krabbelgruppe für Eltern oder Großeltern mit Kindern, die ab November 2014 geboren sind. Ansprechpartnerin: Kristina Märtens, Tel. 0178/1 96 90 92 (Gemeinderäume)

 

 

CVJM   Termine Gruppen CVJM

Mittwoch, 26. April 2017
20:00 Uhr Probe des Posaunenchors (M-L-Saal)
20:00 Uhr Gitarrengruppe Saitensprünge (Jungscharraum)

 

 

 

Auf den Spuren von Martin Luther nach Eisenach und Wittenberg!
Gemeindereise der evangelischen Kirchengemeinde Altbach
Die evangelische Kirchengemeinde lädt anlässlich des Reformationsjubiläums ganz herzlich zu einer Gemeindereise ein. Wir wollen vom 4. - 7. September 2017 nach Eisenach und Wittenberg reisen, um fast genau 500 Jahre nach Luthers Thesenanschlag vor Ort zu sein und gemeinsam an den Jubiläumsaktionen teilzuhaben. Folgendes Reiseprogramm ist geplant:
1. Tag: Montag, 04.09.2017
Eisenach: Stadtkirche St. Georgen und Führung auf der Wartburg; Weiterfahrt nach Dessau.
2. Tag: Dienstag, 05.09.2017
Wittenberg: Besichtigung der Hauptwirkungsstätten der Reformatoren Luther und Melanchthon (Lutherhalle, Stadtkirche St. Marien, Schlosskirche).
3. Tag: Mittwoch, 06.09.2017  
Dieser Tag ist der Weltausstellung Reformation gewidmet, die unter dem Motto „Tore der Freiheit“ vom 20. Mai bis 10. September 2017 in Wittenberg stattfindet (unter www.r2017.org Programm abrufbar). Hier präsentieren Kirchen aus aller Welt, internationale Organisationen und viele Kulturschaffende mit einem umfangreichen Programm eine aktuelle Sicht auf die Reformation.
4. Tag: Donnerstag, 07.09.2017
An diesem Tag besteht noch einmal die Möglichkeit, die Weltausstellung zu besuchen. Am Nachmittag fahren wir nach Altbach zurück.
Kosten: Abhängig von der Zahl der Teilnehmer insgesamt kostet diese Reise pro Person zwischen 545 und 595 € (Einzelzimmerzuschlag 55 €). Für Kinder im Zimmer der Eltern gelten je nach Alter ermäßigte Preise. Dieses Angebot umfasst alle Busfahrten, Führungen inklusive aller Eintritte sowie 3 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Fürst Leopold**** in Dessau.
Anmeldung: Die Anmeldeformulare erhalten Sie im evangelischen Gemeindebüro zu den üblichen Öffnungszeiten. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
        Der Anmeldeschluss ist Freitag, 5. Mai 2017.