Aktueller Elternbrief zu den April Beiträgen der Kitas finden Sie unter Kindergärten.

 

 

 

 

 

Jeden Tag um 19:30 Uhr läuten an vielen Orten in ganz Deutschland und auch hier an der Christuskirche in Altbach die Kirchenglocken. In Verbundenheit mit vielen Menschen möchten wir genau um diese Uhrzeit zu einer gemeinsamen Hoffnungszeit einladen: eine kurze Auszeit im Gebet, für wenige Minuten, jeder/jede an seinem/ihrem Ort.

 

Sonntag, 5. April 2020 - Palmsonntag

Wochenlied EG 91

Wochenpsalm: Ps 69

Predigttext Mk 14,3-9

Lesung Philipper 2,5-11

 

Gründonnerstag, 9. April 2020

Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der Gnädige und Barmherzige Herr, Psalm 111,4

Tageslied: Ich bin das Brot, lade Euch ein, EG 587

Tagespsalm, Psalm 111, EG 744

Predigttext. 2. Mose 12,1-14

Schriftlesung: 1. Kor. 10, 16 und 17

 

Karfreitag, 10. April 2020

Gottesdienste zu Karfreitag und Ostersonntag finden Sie im neuen Gemeindebrief "Ostern 2020".

 

Karfreitagsopfer

Das Opfer vom Karfreitag für die Aktion "Hoffnung für Osteuropa"  möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen, da die Einnahmen hier Menschen in Notlagen in ganz Europa zugutekommen. Mit uns verbundene Kirchen haben bereits nach Unterstützung nachgefragt, wie etwa die Evangelische Kirche in Italien, die Kirche in Österreich, die Kirche in Ungarn und Kirchen in Griechenland.

Sie können Ihr Opfer in den Briefkasten im Pfarramt direkt einwerfen oder mit dem Verwendungszweck "Karfreitagsopfer" auf unser Konto

DE 32 6119 1310 0601 3050 00 bei der VoBa Plochingen (GENODES1VBP) überweisen.

 

Die Passions- und Osterzeit bewusst erleben

Für die Zeit vor Weihnachten gibt es viele verschiedene Angebote, vor Ostern leider nur vereinzelt. In diesem Jahr möchte ich ein Angebot machen, die Passions- und Osterzeit ganz bewusst mit den Kindern zu erleben. Da wir uns nicht sehen können, schicke ich an Interessierte ab Donnerstag, 2. April jeden Tag eine E-Mail mit einer Geschichte, einer kreativen Idee sowie einem Hinweis zum Erstellen eines Ostergartens. Wer gerne in den Verteiler aufgenommen werden möchte, schreibt mir bitte eine E-Mail (heike.klamert@diakonat-esslingen.de).

Angebot „Kreativ-Tüte“ für Kinder

Alle Veranstaltungen, natürlich auch die kirchlichen sind abgesagt, die Gemeindehäuser geschlossen. Doch wir möchten trotzdem ein Angebot für Kinder machen.

Vor dem Pfarrhaus sind in einer Kiste „Kreativ-Tüten“ mit Bastel-, Mal- und Rätselaufgaben. Diese „Kreativ-Tüten“ dürfen Sie oder Ihre Kinder gerne herausnehmen.

Da wir es nicht einschätzen können ob und wenn ja wieviel Interesse besteht, bitte ich darum, falls nichts mehr vorhanden sein sollte, mir eine kurze E-Mail zu schreiben (heike.klamert@diakonat-esslingen.de). Bei Interesse habe ich vor, jede Woche ein neues Angebot zusammenzustellen.

Viel Spaß beim Rätseln, Malen und Basteln.

Ihre/Eure Heike Klamert (Gemeindediakonin)

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinde,

das Land Baden-Württemberg hat (§3 Absatz 3 Corona VO) sämtliche Veranstaltungen und Versammlungen bis zum 15. Juni 2020 untersagt und dabei ausdrücklich auch "Zusammenkünfte in Kirchen" genannt.

Daraus ergibt sich, dass Gottesdienste in herkömmlicher Form derzeit nicht gefeiert werden können. Einstweilen setzt der Oberkirchenrat daher die örtlichen Gottesdienstordnungen außer Kraft, so dass die Verkündigung des Evangeliums nicht mehr im Predigtgottesdienst der Gemeinde geschieht, sondern in anderen Formen. Das gilt insbesondere für die Gottesdienste in der Karwoche und Ostern und für die Konfirmation, die am 10. Mai geplant war. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr stattfinden.

Für Karfreitag und Ostersonntag wird Pfarrer Weiß jeweils eine Andacht im Gemeindebrief zur Verfügung stellen, die Sie zu Hause feiern können.

Der Gemeindebrief Ostern 2020 wird Ihnen rechtzeitig vor der Karwoche zugestellt werden.

 

Wir empfehlen Ihnen, bei den Radio- und Fernsehgottesdiensten mitzufeiern oder die Streaming-Angebote der Landeskirche unter

 

www.elk-wue.de/gemeindeleben-online

 

zu nutzen.

Bestattungen finden nur noch im Freien und im kleinsten Familienkreis statt.

Das Gemeindebüro ist für die Öffentlichkeit geschlossen, die MitarbeiterInnen (zu den Geschäftszeiten) und Pfarrer Weiß sind aber telefonisch und per e-Mail erreichbar.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahmen und bitten um Ihre Unterstützung in diesen außergewöhnlichen Zeiten.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Altbach

                 H i l f e a n g e b o t :

Für alle Personen, die aufgrund der Corona-Pandemie ihr Haus bzw. ihre Wohnung nicht verlassen sollen oder können, bietet die Evangelische Kirchengemeinde Unterstützung von Einkäufen und Apothekengängen an. Sollten Sie Hilfe benötigen, melden Sie sich gerne im Pfarramt unter Tel. 07153 - 22548 (Anrufbeantworter).

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Altbach

____________________________________________________

Link: Aktualisierte und erweitere Hinweise zum Umgang mit der Corona-Epidemie

Auf der Seite www.elk-wue.de/service/default-title finden Sie aktualisierte und erweiterte Hinweise zum Umgang mit der Corona-Epidemie

Wir beobachten die Entwicklung genau und bitten auch Sie, sich auf der Seite des Robert-Koch-Instituts aktuell zu informieren und Ihre Handlungsweise notfalls anzupassen.

https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

 



 

 

 

 

 

 

 

 

                                  



 

 

 

 

 

 

 

 

                                  

Link: Aktualisierte und erweitere Hinweise zum Umgang mit der Corona-Epidemie

Auf der Seite www.elk-wue.de/service/default-title finden Sie aktualisierte und erweiterte Hinweise zum Umgang mit der Corona-Epidemie

Wir beobachten die Entwicklung genau und bitten auch Sie, sich auf der Seite des Robert-Koch-Instituts aktuell zu informieren und Ihre Handlungsweise notfalls anzupassen.

https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

 

 

 

Mittwochs - außer in den Ferien

20:00 Uhr Gitarrengruppe Saitensprünge (Jungscharraum)